Tagebuch aus Berlin

 

2014

 

Bauarbeiten am Schiffbauerdamm (21. Dezember 2014)

Am Schiffbauerdamm werden einige Plattenbauten abgerissen. Die Bilder sind vom gegenüberliegenden Ufer der Spree (Bundespresseamt) aufgenommen worden. Der Abriss dient der Vorbereitung des Baues des sogenannten "Luisenblocks Ost" (vgl. Berliner Abendblatt, 31.10.2014).

2014-683 Abriss Schiffbauerdamm

2014-684 Abriss Schiffbauerdamm

2014-685 Abriss Schiffbauerdamm

2014-686 Abriss Schiffbauerdamm - Bautafel
Bautafel: Ordnungsmaßnahme - Herrichten, Rückbau und Berämung Schiffbauerdamm 13-15, Durchführung im Rahmen der Entwicklungsmaßnahme "Hauptstadt Berlin, Parlaments- und Regierungsviertel" gefördert duch die Bundesrepublik Deutschland aufgrund eines Beschlusses des Bundestages.

An der ehemaligen Grenzübergangsstelle Marschallbrücke (Schiffbauerdamm, Ecke Luisenstraße) für die Binnenschifffahrt auf der Spree wurde das frühere Kontrollgebäde der DDR-Grenztruppen abgerissen. Derzeit wird die Uferbefestigung erneuert und das Gelände angeglichen.

Grenzübergangsstelle 
Marschallbrücke 2009
Aufnahme aus dem Jahr 2009 (Quelle: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin)

Grenzübergangsstelle Marschallbrücke 
10.2.2012
Aufnahme aus dem Jahr 2012 (Quelle: https://ssl.panoramio.com)

2014-687 Uferbefestigung ehem. GüSt Marschallbrücke
Uferbefestigung an der Stelle der ehemaligen Grenzübergangsstelle Marschallbrücke. Im Hintergrund: fast fertiggestellter Erweiterungsbau des Marie-Elisabeth-Lüdershauses.

2014-688 Uferbefestigung ehem. GüSt Marschallbrücke
Aufgenommen von der Marschallbrücke mit Blickrichtung Bahnhof Friedrichstraße.

2014-689 Uferbefestigung ehem. GüSt Marschallbrücke

2014-690 Uferbefestigung ehem. GüSt Marschallbrücke

2014-691 Uferbefestigung ehem. GüSt Marschallbrücke, Bautafel
Bautafel: Wiederherstellung Uferwand Schiffbauerdamm an der Marschallbrücke, Durchführung im Rahmen der Entwicklungsmaßnahme "Hauptstadt Berlin, Parlaments- und Regierungsviertel" gefördert duch die Bundesrepublik Deutschland aufgrund eines Beschlusses des Bundestages (mit Bildansicht vom Reichstagsufer aus).

nach oben

 

Advent 2014 (1. Dezember 2014)

2014-622 Weihnachtsbaum Reichstag
Weihnachtsbaum vor dem Reichstag

2014-623 Weihnachtsbaum Brandenburger Tor
Weihnachtsbaum vor dem Brandenburger Tor

nach oben

 

Volkstrauertag 2014 (16. November 2014)

Zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft haben Repräsentanten der Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland, der Generalinspekteur der Bundeswehr, Repräsentanten des Landes Berlin sowie der Präsident des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge Kränze an der Zentralen Gedenkstelle der Bundesrepublik Deutschland , der Neuen Wache in Berlin, niedergelegt. Siehe dazu auch die Pressemitteilung des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung vom 7. November 2014.

2014-606 Neu Wache, Kränze
Kränze in der Neuen Wache zum Volkstrauertag

2014-606 Neu Wache
Neuen Wache, Berlin Unter den Linden

nach oben

 

25 Jahre Mauerfall (9. November 2014)

Am 9. November fanden Feierlichkeiten zum Gedenken an den 25. Jahrestag des Mauerfalles statt (Internetseite der Stadt Berlin zu 25 Jahre Mauerfall). Unter anderem war von der Oberbaumbr&uu;cke im Süden bis zur Bornholmer Straße im Norden mit rund 8.000 aufgeständerten Ballons auf einer Strecke von rund 15 km der Verlauf eines Teils der ehemaligen Grenze dargestellt (Streckenkarte). Die Ballons stiegen abends kurz nach 19 Uhr in den Himmel, was den Fall der Mauer symbolisiert ungefär zu der Uhrzeit als am 9. November 1989 die bekannte Pressekonferenz stattfand, in der die neuen Reiseregelungen für DDR-Bürger bekannt gegeben worden sind.

Lichtergrenze
Lichtergrenze an der Spree, Kapelle-Ufer. Im Hintergrund der Hauptbahnhof.

2014-577 Kapelle-Ufer
Kapelle-Ufer vor dem Bundessozialministerium. Aufgenommen von der Adenauer-Brücke.

2014-578 Schiffbauerdamm
Schiffbauerdamm mit dem "Band des Bundes" (Paul-Löbe-Haus rechts und Marie-Elisabeth-Lüders-Haus links durch eine Brücke verbunden) und dem Reichtstag im Hintergrund.

2014-586 Schiffbauerdamm
Schiffbauerdamm mit dem "Band des Bundes". Die ersten Ballons fliegen in den Nachthimmel.

2014-602 Feuerwerk
Feuerwerk am Brandenburger Tor (aufgenommen von der Adenauer Brücke).

nach oben

 

Dr. Stefan Saager, Berlin